Kinderschreibworkshop

Ein Schwerpunkt in der Arbeit des Krokoseums ist die Förderung eines kompetenten Umganges mit Sprache und Schrift. Beide stehen für den Schlüssel zur Bildung, zur Weiterentwicklung, zur Welterfahrung. Wenn Bildungschancen junger Menschen mit Lebenschancen gleichzusetzen sind, ist der kompetente Sprach- und Schrifterwerb die wichtigste Grundlage dafür. Neben den wöchentlich wiederkehrenden Angeboten wie dem Besuch der Lesefee, der BuchkinderWerkstatt, den Druckwerkstätten oder dem neu gegründeten Leseclub laden die folgenden Programmhöhepunkte zum kreativen Umgang mit der Sprache ein.

Im Rahmen der Lese- und Schreibförderung veranstalten das Krokoseum und der Friedrich-Bödecker-Kreis zusammen mit hallischen Autoren Schreibworkshops für Kinder und klären mit ihnen die spannende Frage: Wie entsteht eine Geschichte? Beginn jeweils 16.00 Uhr, Teilnahme kostenlos, Voraussetzung: Kinder im Schreibalter

http://www.francke-halle.de



Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1, Tel. 0345 212 74 50, www.francke-halle.de
Krokoseum

14.11.2018: 16.00 bis 18.00 Uhr
  • kostenfrei & ohne Anmeldung

Franckesche Stiftungen

0345 - 2127-404
Zur Webseite

Anfahrt:

Franckeplatz 1
06110 Halle


Haltestelle // 139 m entfernt

Franckeplatz
Rannische Straße
06108 Halle
Tram: Linien 1, 3, 4, 6, 7, 8, 9, 11, 95 Bus: Linien 91, 97