Hei-No Jam 2.0.
Hei-No Jam 2.0., (Foto: © Internationaler Bund)

Hei-No Jam 2.0

Am 23.Juni 2018 steigt von 12.00-18.00 Uhr im Stadtgebiet Heide Nord in Halle (Saale) die zweite „Hei-No Jam“. Nachdem die Premiere im letzten Jahr so erfolgreich war, legen wir nach und zelebrieren auch in diesem Jahr mit der „Hei-No Jam 2.0“ Jugendkultur pur! Freut Euch auf verschiedene Workshops (u. a. im Breakdance und Graffiti), auf einen Siebdruckstand sowie auf eine Boulder- und Slackline-Ecke. Die Hauptattraktion an diesem Tag ist die „Junior City League – Skateboard Contest für Kids“, welche vom congrav new sports e.V. auf die Rollen gestellt wird. Dieser Contest gibt Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich über die Darbietungen abgefahrener Tricks zu messen. Das HipHop-Netzwerk 4>>WARD e.V. wird parallel gemeinsam mit dem Socialconcierge der IB Mitte gGmbH für Bildung und soziale Dienste, dem Evangelischem Bildungs- und Projektzentrum Villa Jühling e.V. und der Stadt Halle für kulturelle Vielfalt der „Hei-No Jam 2.0“ sorgen. Auch für die Ohren wird es etwas geben. Für die musikalische Untermalung des Tages wird ein DJ an den Plattentellern sowie lokale Hip-Hop Künstler*innen an den Mikrofonen sorgen. Kommt vorbei, probiert Euch aus und genießt gemeinsam mit uns den Tag. Und sicherlich gibt es dann auch mehr zu erfahren über Windmills, Bubble Flips und Outlines ...

www.internationaler-bund.de



Skatepark Halle-Neustadt, Hallorenstraße 1, Tel. 0345 2213518, www.halle-rollt.de

23.06.2018: 12.00 bis 18.00 Uhr
  • Eintritt frei

Eventmanager

0345-9760936
Zur Webseite

Anfahrt:

Hallorenstraße 1
06122 Halle


Haltestelle // 654 m entfernt

S-Bahnhof Neustadt
An der Magistrale
06122 Halle
Tram: Linien 2, 9, 10, 11 Bus: Linien 21, 34, 91 Zug: S7