Mts – Liedkabarett - Das erste Comeback

1973 wurde in Ostberlin das bis heute zu Recht so beliebte mobile Liedkabarett MTS alias „Mut, Tatendrang und Schönheit“ gegründet. Seit viereinhalb Jahrzehnten gelingt es dem Klangkörper zum großen Vergnügen des Publikums, sich vor allem über sich selbst lustig zu machen.

2017 bestritten die Zweiunterhalter ihre erste Abschiedstournee. Doch pünktlich zum Jubiläum kehren sie zurück auf die Bühne und das „Betreute Singen“ geht weiter! Rentner, Gründer, Texter und Sänger Thomas Schmitt gestattet sich, gestützt von seinem langjährigen Junior-Partner Frank Sültemeyer 2018 einen musikalischen Rückblick auf 45 Jahre „Fröhlich sein und Singen“, gewürzt mit Anekdoten. Aber natürlich gibt es auch wieder neue Lieder, Gags und Limericks! - Fröhliche Grüße!

www.cultour-buero-herden.de



Neues Theater, Große Ulrichstraße 51, Tel. 0345 20500, www.buehnen-halle.de
Hof

11.07.2018: 20.00 bis 22.00 Uhr

Theater, Oper, Orchester GmbH

0345 5110777
Zur Webseite

Anfahrt:

Große Ulrichstraße 51
06110 Halle


Haltestelle // 46 m entfernt

Neues Theater
Große Ulrichstraße
06108 Halle
Tram: Linien 3,7,8 Bus: Linie 97