in concert: Aberlours

1999 gründete HORCH-Frontmann Adolphi diese Band als Support zu Jethro Tull. Nach fünf Alben, ca. 1000 Konzerten und diversen Festivals in Deutschland, der Schweiz, Österreich und England ist die Celtic-Folkrock-Combo zumeist in der Quintett-Version unterwegs - mit neuem Songmaterial und dem Besten aus 19 Jahren Bandgeschichte. The ABERLOUR‘S zählen heute zu den wenigen Celtic Rock Bands aus Deutschland, die ein internationales Niveau erreicht haben - und im Folkbereich genauso brillieren wie auf Metalfestivals wie Wacken oder Mittelalterevents wie das Mediaval Selb. Seltene Akustik-Instrumente wie Cister und Mandocello treffen auf donnernde Grooves, melodiöse Vocallinien ergänzen sich mit furiosen Fiddle-und Akkordeonparts zu einem magischen Gesamtwerk. Wildromantisch-skurrile Geschichten aus Irland, Schottland, England, Nordamerika – und dem Mansfelder Land(!)...; getragen von Speedfolk, Worldbeat, Medieval Rock - Celtic Folk‘n‘Beat.

Und : Rechtzeitig zur Open Air Saison wird es neben einigen neuen Tunes wieder ein neuerliches „Heimat-Video“ (nach „Najana!“) der Band geben!

*Adolphi - Solovoc./Gitarren/Mandocello/Cister/Thunderbodhran

*Val Gregor - Violine/ Voc.

*Steffen Thomas – Akkordeon, Orgel, Voc.

*Meff Schimetzek - Drums

*Kai Büttner - Bass

www.cultour-buero-herden.de



Neues Theater, Große Ulrichstraße 51, Tel. 0345 20500, www.buehnen-halle.de
Hof

06.07.2018: 20.00 bis 22.00 Uhr

Theater, Oper, Orchester GmbH

0345 5110777
Zur Webseite

Anfahrt:

Große Ulrichstraße 51
06110 Halle


Haltestelle // 46 m entfernt

Neues Theater
Große Ulrichstraße
06108 Halle
Tram: Linien 3,7,8 Bus: Linie 97