Veranstaltungen in und um Halle 2021

Die aktuelle Lage hat auch das gesellschaftliche Leben im Jahr 2021 fest im Griff. Doch so langsam gibt es Hoffnung, dass Theater, Festivals und viele weitere Veranstaltungen bald wieder Zuschauer begrüßen dürfen. Hier ist ein kleiner Überblick über die Veranstaltungen, die dieses Jahr in und um Halle stattfinden, sollte sich die Corona Lage hierzulande entspannen:

Das Silbersalz Festival

Das internationale Silbersalz Media and Science Festival soll in diesem Jahr vom 15. bis 19. September in Halle an der Saale an unterschiedlichen Locations stattfinden. Jährlich werden hier mediale Formate ausgezeichnet, die naturwissenschaftliche sowie sozialwissenschaftliche Themen auf eine kreative und innovative Weise einem breiten Publikum vermitteln. Die Jury verleiht die Preise in insgesamt sieben unterschiedlichen Kategorien, unter denen sich zum Beispiel Best Science Documentary, Homeland Earth Award und Young Audience Award befinden. Alle Kategorien verbindet das Kriterium, dass sich die eingereichten Formate mit den neuesten Fortschritten und Entdeckungen, möglichen Zukunftsszenarien oder globalen Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit beschäftigen. Das Ziel der Beiträge soll immer in der Anregung wissenschaftlicher wie auch geopolitischer Debatten bestehen. Mit seiner Kombination aus Publikumsfestival und Konferenzprogramm sticht das Silbersalz Festival heraus. Es richtet sich mit seinem vielfältigen Programm an alle Interessierten, egal ob Laie oder Experte. Hierdurch soll das Festival zu einer Plattform werden, die dem Austausch und der gegenseitigen Inspiration dient. Aktuelle Forschung und Medien auf anschauliche und verständliche Weise für den Besucher erlebbar machen – das ist die Herausforderung, der sich das Silbersalz Festival jedes Jahr erfolgreich stellt.

 



Public Viewing zur Fußball-EM

Die Fußball-EM ist immer wieder ein Highlight und wird mit etwas Glück auch in diesem Jahr zum Public Viewing Megaevent. Selbst wer normalerweise keine Fußballspiele verfolgt, neigt während dieser Zeit dazu, sich zumindest die Spiele anzusehen, an denen das eigene Land beteiligt ist. Über diesen Umstand freuen sich auch die Buchmacher der Sportwetten. Denn gerade die Fußball Wetten sind während eines Events wie der EM hoch frequentiert. So hat die deutsche Nationalmannschaft bereits jetzt lt. Betway eine Sportwetten Quote von 10.0 auf den Sieg des Turniers. Ein bisschen Hintergrundwissen und das Verfolgen der aktuellen Form des Teams kann hier durchaus helfen, die Spannung jedes Spiels hochzuhalten und nebenbei auch den einen oder anderen Gewinn einzufahren.



Der Kultursommer

Mit dem Kultursommer 2.0 konnte die aktuelle Situation schon im Jahr 2020 das bunte und vielfältige Kulturfestival nicht komplett in die Knie zwingen. Auch dieses Jahr ist mit dem Kultursommer 2.1 ein abwechslungsreiches Programm rund um die Peißnitz Bühne von Mai bis September geplant. Der große Vorteil: Das Festival findet Open Air statt. Zudem ist die Zuschauerfläche für ungefähr 10.000 Personen ausgelegt und damit groß genug, um sich nicht unnötig nahezukommen. Comedy, Lesungen, Filme und Konzerte sollen nicht nur dem Publikum kulturelle Teilhabe ermöglichen, sondern auch den gebeutelten Künstlern eine Perspektive bieten. Ein Blick auf die Liste der angekündigten Musiker und Bands lässt bei dem ein oder anderen bestimmt bereits Vorfreude aufkommen: So haben In Extremo, Lionel Richie, Deep Purple, The BossHoss, Mark Forster, Foreigner und Scooter Auftritte zugesagt.

Halloween im Zoo Halle

Seit 2012 findet jedes Jahr am Vorabend des eigentlichen Halloween die Abendshowproduktion „Die große Halloweennacht“ im Bergzoo Halle statt. Die einzigartige Lage auf dem Reilsberg macht den zoologischen Garten Halle zum einzigen Bergzoo in Deutschland. Über die Jahre hinweg hat sich die Veranstaltung zum größten Halloween Event in Mitteldeutschland entwickelt. Hinter Bäumen verstecken sich Hexen, Untote schleichen umher und erschrecken die ahnungslosen Besucher. Dazu sorgen eine detailreiche Dekoration und zahlreiche Ton- sowie Lichteffekte für eine gruselige Atmosphäre im gesamten Zoo. Auf diese Weise werden die Besucher in eine magische Welt entführt, die keinerlei Wünsche für Gruselfans unerfüllt lässt. Dank einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm sowie verschiedenen Performancekünstlern, die mit aufwendig gestalteten Masken und Kostümen auftreten, kommt jede Altersklasse auf seine Kosten. In den vorausgegangenen Jahren bildete eine große Bühnenfeuershow der „Freaks on Fire“ das Highlight des Abends. Mit einem Mix aus Feuerartistik und Pyroeffekten gelang es den Künstlern, die Zuschauer in eine andere Welt zu entführen.