Kilian Stisser - Kanzler des Erzstifts Magdeburg und Bürger von Halle

Ein monumentales Hängeepitaph auf der Nordempore des hallischen Domes verweist noch heute auf die Anwesenheit des Juristen Kilian Stisser in Halle, der hier am 9. Januar 1620 als...

mehr...

Die hallische Wasserkunst

Auf alten Stadtansichten und Fotografien Halles ist bei Darstellungen der nordwestlichen Seite zwischen Moritzburg und Neumühle ein merkwürdiger „Zwiebelturm“ zu entdecken....

mehr...

Curt Goetz – Pionier des Films

Die Hallenser betrachten ihn liebevoll als einen der Ihren und setzten ihm vor einigen Jahren sogar hinter dem neuen theater ein Denkmal. Dabei war er eigentlich Schweizer, wurde...

mehr...

Schützenfest in Halle im Jahre 1601

Zum Bestand des Leipziger Grassi Museums für Angewandte Kunst zählt ein schmaler Reif mit Perlen- und Goldstickerei, der das Wappen der Stadt Halle trägt. Dem Inventar des Museums...

mehr...