Online Casinos in Deutschland verzeichnen Wachstum

Glücksspiel gleich welcher Art gehört seit Ewigkeiten zur deutschen Kultur und durchlebte einen ständigen Wandel. Mit der Massentauglichkeit des verfügbaren Internets innerhalb der Bundesrepublik zogen zahlreiche Online-Anbieter für Glücksspiel nach. Aufgrund kollektiver Skepsis ließ der ersehnte Erfolg auf sich warten. Online Casinos steckten noch in ihren Kinderschuhen und waren für Laien schwer bedienbar, außerdem mangelte es an einfach zu tätigenden Möglichkeiten für Ein- und Auszahlungen.

Glücksspiel in Deutschland im Wandel der Neuzeit

Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa sprossen Online Casinos wie Pilze aus der virtuellen Erde und entwickelten sich fortan weiter. Spätestens seit der breiten Verfügbarkeit und Akzeptanz von Smartphones wurde eine neue Ära eingeläutet. Durch leicht zu betätigende Registrierungen, einer fortschreitenden Regulierung der EU-weiten Märkte und blitzschnelle Transaktionen erlebte Online-Glücksspiel seit Ende der 2010er-Jahre eine fortlaufende Renaissance. Das Schmuddel-Image wurde abgelegt und endgültig der Mainstream erreicht.

Der explosionsartige Boom von Online-Glücksspiel seit dem Start der Pandemie kann als logische Konsequenz betrachtet werden. Die neue Relevanz von Home-Office, aber auch Unterhaltung in den eigenen vier Wänden veränderte die Welt nachhaltig. Als einer der Spätzünder Europas unternahm auch Deutschland 2021 Anstrengungen, eine gesamtdeutsche Lösung für Online-Glücksspiel zu etablieren. Besondere Bedeutung widmete man dabei dem nachhaltigen Schutz von Jugend und der Abwendung von Spielsucht. Es stand außer Frage, dass mit der neuen Reglementierung der deutsche Markt für Online-Glücksspiel für immer verändert wird.



2021: Das Jahr dramatischer Veränderung am deutschen Glücksspielmarkt

Erst im letzten Jahr haben die deutschen Bundesländer einem neuen Glücksspielstaatsvertrag zugestimmt, welcher in erster Instanz darauf abzielt, einen regulierten Markt zu lizenzieren und zu zertifizieren. Damit sollte der ewigen Grauzone des Online-Glücksspiels in Deutschland ein für alle Mal ein Ende bereitet werden. Das neue Regelwerk betrifft nicht nur Pokerspiele und Online-Slots, sondern alle in Online Casinos angebotenen Spiele. Dank dieses neuen gesamtdeutschen Glücksspielvertrags wurde, wurden Online Casinos bundesweit seit Juli 2021 erstmals vollständig legal.

Wer für einen Moment dachte, der Staatsvertrag würde den Zweifeln und Unsicherheiten auf dem deutschen Glücksspielmarkt ein Ende bereiten, hat sich getäuscht – dennoch: der Erfolgskurs von Online Casinos in Deutschland schreitet immer noch auf der Überholspur voran.



Die neue Welt des Glücksspiels in Deutschland seit 2021

Trotz großem Verständnis für Spielerschutz gerieten zahlreiche der neuen Regelungen am deutschen Markt kollektiv in Kritik. Fans von Online-Glücksspiel fühlten sich fortan in derer Eigenverantwortung beschnitten und bevormundet. Zu den wichtigsten Regeln zählen unter anderem:

  • Monatliche Limits - Pro Monat gilt eine fixe Obergrenze von 1.000 € für Online Casinos mit deutscher Lizenz – Betreiber-übergreifend! Durch die Vernetzung der einzelnen in Deutschland agierenden Anbieter ist eine Umgehung dieser Grenze unmöglich.
  • 5 Sekunden Regel - Einzelne Spielrunden von Casino-Spielen dürfen diese Grenze nicht mehr unterscheiden. Durch diese Regelung soll mehr Bewusstsein geschaffen und Kurzschlussreaktionen vermieden werden.
  • Verbot spielbeschleunigender Mechanismen - Die beliebte Autoplay-Funktion bei Spielautomaten oder gar das Spielen zwei verschiedener Spiele in verschiedenen Browser-Tabs gehört der Vergangenheit an. Hierdurch soll vermieden werden, dass Spielerinnen und Spieler den Überblick über das Spielgeschehen verlieren.
  • Datensammelwut der Behörden - Transaktionen und Verhalten deutscher Spieler wird fortan in einem Glücksspielmelderegister dokumentiert, maximale Transparenz lautet die Devise. In einer bundesweiten Sperrliste für Online Casinos können Spieler sich für einen festgelegten Zeitraum selbst ausschließen. Auch Betreiber von Casino-Plattformen können Spielerinnen und Spieler bei Regelbrüchen oder Suchtverhalten melden und übergreifend ausschließen.

Für professionelle Glücksspieler zogen diese Veränderungen eine drastische Minimierung des Gesamterlebnisses als auch des Spielspaßes mit sich. Viele beliebte Casino-Spiele und beliebte Anbieter wie LeoVegas, gSlot und Casiqo blieb aufgrund des neuen Regelwerkes nichts anderes über, als sich temporär vom Markt zurückzuziehen. Ein Rückgang der Popularität blieb von Gambling blieb in Deutschland dennoch weitgehend aus. Dank der Möglichkeit einer deutschen Glücksspiellizenz passten sich viele Big Player den neuen Gepflogenheiten an. Es wurden zahlreiche neue Online Casinos lizenziert, diese feiern trotz Beschneidungen einen anhaltenden Erfolg. Alternativ dazu vermerkten auch viele Casino-Anbieter innerhalb der EU einen deutlichen Anstieg von deutschen Spielerinnen und Spielern in deren Online Casinos.



Die neue Spaltung des Marktes

Frei nach der Devise „man kommt damit klar oder sucht nach Alternativen“ weichen viele Spieler aus Deutschland nun auf etablierte EU Casinos aus. Beliebte Casino-Plattformen wie „Grenzenlos Casino“ spezialisierten sich fortan auf die abtrünnigen Glücksspielfreunde Deutschlands und testen Spielbanken mit Lizenzen aus Malta und Curacao. In den dort beworbenen Casinos gibt es keine Grenzen und Mechanismen, welche den Spielspaß abflachen lassen – hier kann genauso wie in alten Zeiten gespielt und gewonnen werden, ohne staatliche Limitierungen hinnehmen zu müssen.

Mittlerweile ist davon auszugehen, dass Online Casinos in Deutschland mittlerweile beliebter und akzeptierter sind als die traditionellen landbasierten Spielhallen. Der Markt floriert vor sich hin, die Besuche von Online Casinos durch Deutsche in Deutschland aber auch EU Casinos nehmen permanent zu. Die noch junge Glücksspielreform innerhalb deutscher Grenzen muss daher angepasst werden, um allzu dramatische Abwanderungen auf alternative Plattformen zu unterbinden, denn Glücksspiel kennt keine Grenzen.