10 Jahre global music festival – akkordeon akut #10

Vom 30. Oktober bis 10. November 2019 findet mal wieder das akkordeon akut! Festival in Halle statt. In diesem Jahr feiert es sein 10 Jähriges Bestehen. Seit der Gründung hat sich das Festival rund um Akkordeonmusik zum größten Akkordeonfestival Deutschlands entwickelt. Beim Fetsival geht es nicht nur darum Akkordeonfans von überall anzulocken sondern auch den Hallensern und Musikinteressierten diese Branche näher zu bringen und ihre Vielfalt zu zeigen.

Zehn Jahre werden nun zum Anlass genommen um alles Revue passieren zu lassen, was sich in dieser Dekade alles ereignet hat. Und das wird gebührend gefeiert – und zwar mit Lieblingskünstlern, Lieblingsprojekten und Lieblingsspielorten der vergangenen Jahre: Rebekka Bakken, die für ein eigenes Akkordeonprojekt zusammengestellt hatte, eröffnet das Festival am 30. Oktober im Steintor Halle.



Die Akkordeon-Rallye, am elften November, mit kostenfreien Konzerten in der Stadt ist wieder Teil des Festivals. Wie jedes Jahr können vier regionale Bands und Musiker kostenfrei an teils typischen, teils ungewöhnlichen Orten in Halle erlebt werden. Die Straßenbahnlinie 8 bringt sie auch zu den unterschiedlichen Spielstätten: Mit Konzert zum Konzert!

Auch die FreitagNacht! ist bereits fester Bestandteil des akkordeon akut! Festivals. In diesem Jahr findet sie erneut in den Räumlichkeiten des Puschkinhauses am ertsen November statt. Wie gewohnt gibt es drei Bands, einen Film und zwei Bars.

Neben vielen bereits bekannten Künstlern des akkordeon akut! werden in diesem Jahr für internationale Überraschungen gesorgt. Anne Niepold aus Belgien sticht seit Jahren durch ihre unkonventionelle kreative Art heraus, Musette und Jazz zu interpretieren. Erstmals tritt sie beim Festival als Partnerin für Richard Galliano im Doppelkonzert am achten November in der Oper auf. Für Balkan-Power werden Boban Markovic Orkestar und Marko Markovic am neunten November im Saalekiez sorgen und auch Daniel Kahn und viele mehr werden dieses Jahr zu Gast sein. Für ein Feuerwerk an hochkarätigen internationalen Künstlern ist also beim akkordeon akut #10 gesorgt.



akkordeon akut ! - David Krakauer´s Acoustic Klezmer Quartet