Welterbe Weltoffen Willkommen

Die Welterbestadt Quedlinburg lädt am 31.5. zum 22. Sachsen-Anhalt-Tag ein. An drei Tagen erwartet die Fachwerkstadt ca. 150.000 Besucher.

Vor 25 Jahren wurde der historischen Innenstadt mit ihren rund 2.100 Fachwerkhäusern aus acht Jahrhunderten, der Stiftskirche St. Servatii und dem Schloss der hochkarätige Titel „UNESCO-Welterbe“ verliehen.

Die wunderschöne Kulisse des Städtchens im Landkreis Harz präsentiert sich vom 31.5. bis zum 2.6. unter dem Motto „Welterbe Weltoffen Willkommen“ und bietet gemeinsam mit den großen Medienanstalten des Landes sowie Hunderten weiteren Akteuren ein vielfältiges, attraktives Fest mit zahlreichen Besonderheiten. Die Welterbestadt Quedlinburg stellt dafür das historische Ambiente zur Verfügung und setzt mit einem Welterbedorf, dem Historienspektakel Kaiserfrühling und vielem mehr eigene Akzente. Vom Flohmarkt über Hüpfburgen bis zum Rockkonzert – ein spektakuläres Fest für Groß und Klein! lipi

Wann_ 31.5. bis 2.6. Wo_ Quedlinburg Web_ www.quedlinburg2019sat.de