Wave-Gotik-Treffen - Schwarze Tradition

Seit 1992 findet jährlich das Wave-Gotik-Treffen in Leipzig statt. Über Pfingsten finden sich mehr als 21.000 Besucher der alternativen und schwarzen Szene in Leipzig zusammen.

Seit 1992 findet jährlich das Wave-Gotik- Treffen in Leipzig statt. Über Pfingsten finden sich mehr als 21.000 Besucher der alternativen und schwarzen Szene in Leipzig zusammen. Die ganze Stadt strahlt im mystischen Glanz: In aufwändigen Kostümen präsentieren sich Goths und Fans der Mittelalterszene, aber auch Punks und Metaller feiern mit. An vier Tagen wird dem Publikum so einiges geboten. Neben mehr als hundert Konzerten finden Filmvorführungen, Club- Partys, Autorenlesungen verschiedener Genres, Ausstellungen, Live-Rollenspiele, Mittelaltermärkte und Workshops zu unterschiedlichen Themen statt. Das Line-up des „WGT“ bietet ein breites Spektrum der schwarzen Szene: Von Wave über Gothic bis hin zu elektronischer Musik ist alles dabei. Das Festival vereint den individuellen Ausdruck über Kleidung mit den musikalischen Besonderheiten der Szene. (mars)

Termine: 07.–10.6. an verschiedenen Orten in Leipzig www.wave-gotik-treffen.de