Love-Musik-Festival

Am 22.6. verwandelt sich der Elbauenpark in Magdeburg in eine beeindruckende Party-Location. Über 20.000 Fans feiern in der atemberaubenden Umgebung jährlich das Love-Music-Festival.

Umringt von grünen Wiesen zelebrieren Festivalbesucher unter freiem Himmel Musik aus verschiedenen Genres. Getanzt wird zu Hip-Hop, Pop und Elektro. Auf vier Bühnen präsentieren sich einige Szene-Größen: Die Mainstage bietet „Lea“ (Foto), „Gestört aber Geil“, „Capital Bra“ und „Gzuz“ genug Fläche, um dem Publikum einzuheizen. Auf der Strezzkids Stage wird zu „Angerfist“, „Mr. Peacock“ und „Sefa“ mitgegrölt.

Nach einer beflügelnden Party-Nacht, in der ausgiebig abgefeiert wurde, kann man dann zwischen Zelten, Kletterpark und Sommerrodelbahn ein kühles Bier genießen und die zertanzten Füße und angeschlagenen Stimmbänder ausruhen lassen.

Wann_ 22.6 Wo_ Elbauenpark Magdeburg Web_ www.lovemusicfestival.de