Die besten Möglichkeiten für einen schicken Abend in Halle

Wäre es nicht schön, sich mal wieder so richtig in Schale zu werfen? Für Einheimische und Touristen stehen in und um Halle viele Möglichkeiten und Chancen zur Verfügung. In diesem Artikel nehmen wir die besten Tipps in den Blick, mit denen ein besonders glamouröser Abend verbracht werden kann. Mit dabei sind viele spannende Aktivitäten, welche auch in diesen Tagen jede Menge Abwechslung versprechen.

Einen Abend auf der Kulturinsel verbringen

Eine ganz besondere Anlaufstelle ist natürlich das neue Theater in Halle. Hier wird bei den Besuchern sehr viel Wert auf einen glamourösen Eindruck gelegt. Zugleich ist der Besuch im Theater eine wunderbare erste Station, um hier ein paar gemütliche Tage zu verbringen. In jeder Saison warten dabei neue interessante Stücke darauf, entdeckt zu werden.

Das Besondere am neuen Theater in Halle ist unter anderem die Sommersaison. Im Sommer finden viele der Vorstellungen nämlich direkt im Hof unter freiem Himmel statt. Auf diese Weise dürfen sich die Gäste über eine ganz besondere Atmosphäre freuen. Sobald die Temperaturen wieder fallen, verlagert sich das Geschehen wieder in den schicken inneren Saal. Eine frühe Buchung ist auf jeden Fall zu empfehlen, um sich die begehrten Plätze rechtzeitig zu sichern.



Abendgarderobe in der Spielbank

Wer eine schicke Spielbank besuchen möchte, der wird in Halle nur bedingt fündig werden. Denn hier ist der lokale Anbieter allein auf das Spiel an Automaten ausgelegt. Dieses findet seit Jahren immer mehr im Internet statt. Dies liegt nicht zuletzt am hohen Bonus, den die Spieler dort für ihre Anmeldung erhalten können. Beim Sunmaker Bonus reicht zum Beispiel die Einzahlung von nur einem Euro aus, um mit einem ansehnlichen Guthaben zu spielen.

In Günthersdorf ist es hingegen möglich, noch das klassische Flair einer großen Spielbank zu genießen. Hier bietet sich die Chance, an den großen Tischen Platz zu nehmen und dort um den nächsten Gewinn zu spielen. Schon für den Einlass ist dabei der Dresscode von großer Bedeutung. Wie in den vergangenen Jahrhunderten geht es auch hier darum, gesehen zu werden und den direkten Kontakt mit der oberen Gesellschaftsschicht an einem lauen Abend zu genießen. Auch für kulturelle Veranstaltung unterschiedlicher Art stellt die Spielbank ihre Hallen immer wieder zur Verfügung.



Edle Restaurants im Blick

Was macht mehr Freude, als sich in einem Restaurant mit gehobener Küche an einem Tisch niederzulassen? In Halle mangelt es nicht an Möglichkeiten, um dafür eine ganz besondere Atmosphäre zu genießen und einen schönen Abend einzuläuten. Zu den Anlaufstellen zählt zum Beispiel das Restaurant Mönchshof, welches sich bei der Marktkirche befindet. Eine erlesene Karte mit wechselnden Spezialitäten lockt überregional viele Gäste an. Besonderer Wert wird dabei auf saisonale und regionale Produkte gelegt.

Ein weiteres empfehlenswertes Restaurant in Halle ist der Speiseberg. Hier sind es besonders die Menüs mit bis zu sieben Gängen, welche die Besucher begeistern.