Schloss Hohenerxleben in Staßfurt
Schloss Hohenerxleben

Schloss Hohenerxleben

Im Jahr 1205 wird das Schloss erstmals in einer Urkunde des nahen Klosters Nienburg erwähnt. Von 1991 bis 1997 stand das Schloss leer, verfiel zusehends und wurde zum Teil stark zerschlagen und geplündert. Seit 24.08.1997 ist die gemeinnützige Schloss Theatrum Herberge Hohenerxleben Stiftung Eigentümerin des Schlosses und kümmert sich um Restaurierung und den Kulturbetrieb, denn hier finden Theatervorstellungen, Konzerte und Lesungen statt

http://schloss-hohenerxleben.de/



Anfahrt:

Friedensallee 27
39443 Staßfurt





Was läuft demnächst hier?