Bauhaus Dessau in Dessau-Roßlau
Bauhaus Dessau

Bauhaus Dessau

Noch immer wirkt der helle Bau, der seltsam aus dem Stadtbild hervorsticht, in seiner kühlen Eleganz und formalen Reduziertheit so modern, als wäre er gerade errichtet worden. Und doch steht das Gebäude schon seit 1926 in Dessau. Walter Gropius’ Bauhausgebäude ist längst eine Ikone der Moderne, die Manifestation einer vielschichtigen Idee in Stahl, Glas und Stein. Heute hat die Stiftung Bauhaus Dessau hier ihren Sitz. Als einer der kulturellen Leuchttürme in den neuen Bundesländern beschäftigt sie sich mit der Pflege, Erforschung und Vermittlung des Bauhauserbes und arbeitet an aktuellen Gestaltungsproblemen. Jedes Jahr zieht der Geburtsort der Moderne 100.000 Besucher aus aller Welt an, die dem Geist der prägenden Hochschule für Gestaltung am Ort selbst nachspüren und ihr reiches Erbe in Dauer- und Wechselausstellungen, Führungen durch die Gebäude und einem vielseitigen Programm aus Konzerten, Bühnenveranstaltungen, Vorträgen und anderen Formaten kennenlernen wollen – bis hin zur Übernachtung im Welterbe. (Foto: Yvonne Tenschert)

http://www.bauhaus-dessau.de



Anfahrt:

Gropiusallee 38
06846 Dessau-Roßlau



Haltestelle // 612 m entfernt

Hauptbahnhof Dessau Rosslau
Fritz-Heese-Str. 50
06844 Dessau-Roßlau
Nah- und Fernverkehr



Was läuft demnächst hier?