Emmaus-Treff

Die Einrichtung entwickelte sich in den letzten Jahren von der "klassischen" städtischen Jugendfreizeiteinrichtung zu einem anerkannten Stadtteilzentrumzentrum für Kinder, Jugendliche und Familien, vorrangig aus dem Sozialraum Mitte/Nord/Ost der Stadt Halle (Saale). Träger der Einrichtung ist der Caritas Regionalverband Halle. In der Einrichtung arbeiten z. Z. 8 hauptamtliche Mitarbeiter in 9 verschiedenen Projekten, die durch Bürgerarbeiter, ehrenamtliche und Praktikanten unterstützt werden. Finanziert wird die Einrichtung hauptsächlich durch Fördermittel der Stadt Halle (Saale), Landes- und Bundesmittel. Weitere Unterstützung erhalten wir durch Spenden und Zuwendungen aus verschiedenen Stiftungen oder Fördertöpfen.

Projekte im Überblick: Offener Kinder- und Jugendtreff, Offener Familientreff, MEDIALAB (PC-Bereich), Schuldschungel kunterbunt (schulbezogene Jugendarbeit an der Friesenschule), Schule mit Sinn (schulbezogene Jugendarbeit an der Lessingschule), H2O – Go! – Gezielt orientieren! (Berufsorientierung) und die Portale YouthPOOL, SchulPOOL und FamilienPOOL.

https://www.caritas-halle.de/kinder-amp-jugend/freizeit/emmaus-treff/



Anfahrt:

Kohlschütterstraße 1
06114 Halle



Haltestelle // 273 m entfernt

Reileck
Reilstraße
06114 Halle
Tram: Linien 3, 6, 7, 12, 95 Bus: Linie 97




Was läuft demnächst hier?

  • Wir haben leider keine Termine gefunden.

    Möchten Sie uns einen neuen Termin melden? Dann nutzen Sie doch unsere kostenfreie Möglichkeit zur Online-Termineingabe.
Projekte im Überblick: Offener Kinder- und Jugendtreff, Offener Familientreff, MEDIALAB (PC-Bereich), Schuldschungel kunterbunt (schulbezogene Jugendarbeit an der Friesenschule), Schule mit Sinn (schulbezogene Jugendarbeit an der Lessingschule), H2O – Go! – Gezielt orientieren! (Berufsorientierung) und die Portale YouthPOOL, SchulPOOL und FamilienPOOL.">