Passendorfer Schlösschen in Halle
Passendorfer Schlösschen

Passendorfer Schlösschen

Das Passendorfer Schlösschen ist im eher dörflichen Stadtteil Passendorf der Plattensiedlung Halle-Neustadt gelegen und wurde 1974 unter dem Namen Klubhaus „Süd“ eröffnet. Schon bald galt es als kulturelles Zentrum für Halle-Neustadt. Besonders die Bürger und der 1990 gegründeten Heimatbund Passendorf e.V. bewahrten das renovierungsbedürftige Schlösschen vor der Schließung. Mit bis zu 300 Veranstaltungen im Jahr prägt das Passendorfer Schlösschen auch heute noch das soziale und kulturelle Leben in Halle- Neustadt.



Anfahrt:

Teichstr. 15
06124 Halle


Haltestelle // 280 m entfernt

Kastanienallee
Richard-Paulick-Straße
06124 Halle
Bus: Linien 36, 40



Was läuft demnächst hier?

  • Wir haben leider keine Termine gefunden.

    Möchten Sie uns einen neuen Termin melden? Dann nutzen Sie doch unsere kostenfreie Möglichkeit zur Online-Termineingabe.