Oper in Halle
Oper

Oper

Die Oper Halle konnte im Jahr 2004 ihren 350sten Geburtstag feiern. Gegründet wurde sie von Herzog August von Sachsen im Jahr 1654. Als Hofoper in Halle spielte sie als eine der ersten Opern in Deutschland Stcke in deutscher Sprache und nicht wie damals blich auf italienisch. Obwohl Halle im 2. Weltkrieg von großlächigen Bombenangriffen verschont blieb, wurde das Opernhaus bei einem Angriff zerstört. Wiederöffnet wurde die Oper 1951 und wurde ein Jahr später die Wiege der Händelfestspiele, die seit dem jährlich stattfinden. Um das Erbe des größten Sohnes der Stadt zu wahren, inszeniert das Opernhaus Halle in jedem Jahr eine Händeloper, was dem Haus große internationale Beachtung einbringt. Neben Opern, Operetten und Konzerten bereichern verschiedene Ballette und Musicals den Spielplan der Oper Halle.

http://www.buehnen-halle.de



Anfahrt:

Universitätsring 24
06108 Halle



Haltestelle // 272 m entfernt

Joliot-Curie-Platz
Große Steinstraße
06108 Halle
Tram: Linien 1, 2, 5, 6, 10, 94, 95 Bus: Linie 97



Was läuft demnächst hier?

  • Details

    Die drei Musketiere
    Bühne

    „Einer für alle, alle für einen!“ Wer kennt ihn nicht, den Schlachtruf der Musketiere Athos, Porthos und Aramis sowie ihres jungen Freundes d’Artagnan. Der Roman von Alexandre Dumas gehört zu den bekanntesten Büchern der Welt. Details

  • Details

    Das Kunstwerk der Zukunft - Ausgabe III
    Bühne

    Der Komponist und Aktionskünstler Johannes Kreidler ist einer der meist diskutierten und polarisierenden Akteure der Neuen Musik. Musik allein gibt es für Kreidler nicht. Details

  • Details

    Tosca
    Bühne

    Nirgendwo sonst lässt Puccini Kunst und Politik so effektvoll aufeinander prallen wie in seiner „Tosca“-Musik, die alles erzählt: Gewalt, Begehren, Heldenhaftigkeit, Hoffnung und Sehnsucht. Details

  • Details

    Der Nussknacker – Eine Weihnachtsgeschichte
    Bühne

    Seit dem Jahr 2000 ist es eine liebgewonnene Tradition, sich in der Vorweihnachtzeit von dem Ballett „Der Nussknacker – Eine Weihnachtsgeschichte“ verzaubern zu lassen. Details

  • Details

    Der Nussknacker – Eine Weihnachtsgeschichte
    Bühne

    Seit dem Jahr 2000 ist es eine liebgewonnene Tradition, sich in der Vorweihnachtzeit von dem Ballett „Der Nussknacker – Eine Weihnachtsgeschichte“ verzaubern zu lassen. Details