Studentische Hilfskraft (m/w)

Die Leopoldina ist Deutschlands Nationale Akademie der Wissenschaften. Sie bringt exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zusammen, die Politik und Gesellschaft in relevanten wissenschaftlichen Fragen beraten. Sie veranstaltet gemeinsame Symposien mit anderen nationalen Akademien oder wissenschaftlichen Organisationen und arbeitet in internationalen Dachorganisationen mit, in denen auch andere nationale Akademien vertreten sind.

Zur Unterstützung des Leopoldina-Archivs suchen wir zum 1. September 2017 zwei

Studentische Hilfskräfte (m/w)

(Kennziffer 17-19)

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Vorbereitung von größeren Bestandserhaltungsprojekten
  • Recherchearbeiten

Ihr Profil

  • Mindestens vier abgeschlossene Hochschulsemester sowie sehr gute Allgemeinbildung
  • Interesse an archivischer Arbeit
  • Sensibilität im Umgang mit Archivalien
  • Zuverlässigkeit, Sorgfältigkeit und Selbständigkeit

Wir bieten:

Die Besetzung der Position kann zum 01.09.2017 erfolgen. Die Vergütung beträgt 9,45 € pro Stunde. Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Position ist zunächst bis zum 31.12.2017 zu besetzen.

Ihre Bewerbung:

Sollte diese Ausschreibung Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 21. Juli 2017 ausschließlich über unser Online-Bewerbungssystem unter www.leopoldina.org/de/jobs. Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Weitere Informationen über die Leopoldina finden Sie im Internet unter http://www.leopoldina.org.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

06108 Halle (Saale), Sachsen-Anhalt, Deutschland

Die Vergütung beträgt 9,45 € pro Stunde.
Bis: 21.07.2017
Wie: Online Bewerberportal

Ansprechpartner*in:

Sarah Böhm
E-Mail: Sarah.boehm@leopoldina.org

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de