Praktisches Jahr

Im AMEOS Klinikum Haldensleben bieten wir im Rahmen des Studiums der Humanmedizin ab sofort Plätze für ein Praktisches Jahr.

Ihre Vorteile

  • Eine strukturierte und abwechslungsreiche praktische Ausbildung im ärztlichen Dienst auf der Grundlage universitär geltender PJ-Logbücher
  • Die persönliche Betreuung durch PJ-Mentoren mit langjähriger Erfahrung und Freude an der Medizinerausbildung
  • Eine monatliche Aufwandsentschädigung von 373 Euro sowie eine Fahrtkosten-Pauschale von 200 Euro
  • Möglichkeiten zum selbständigen Arbeiten unter stationärer Anleitung und oberärztlicher Supervision
  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an den Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen in der Region AMEOS Ost
  • Zugang zu den AMEOS Ost Bibliotheken
  • Kostenfreie Dienstbekleidung
  • Kostenfreie Mittagsversorgung
  • Kostenfreie Unterkünfte (auf Anfrage)
  • Vergünstigte Parkmöglichkeiten sowie eine gute Anbindung an den ÖPNV
  • Die Möglichkeit zur Facharztausbildung in einer Fachrichtung der Wahl in der Region AMEOS Ost

Ihre Fachbereiche

  • Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
  • Urologie
  • Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
  • Plastische, Ästhetische und Handchirurgie
  • Unfall- und orthopädische Chirurgie
  • Innere Medizin (Kardiologie inkl. Herzkathetelabor, Gastroenterologie, Diabetologie und Internitischer Intensivmedizin)
  • Psychiatrie

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

39340 Haldensleben, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Eine monatliche Aufwandsentschädigung von 373 Euro sowie eine Fahrtkosten-Pauschale von 200 Euro
Bis: 30.07.2017
Wie: E-Mail

Ansprechpartner*in:

Sube Anita
E-Mail: asub.verw@ost.ameos.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de