Grafikdesigner (m/w)

Stellenausschreibung Fachkraft im Geschäftsbereich II - Arbeit & Produktion

Der Evangelische Stadtmission Halle e.V. und die Tochtergesellschaft Evangelische Stadtmission Halle Eingliederungshilfe gGmbH betreuen gegenwärtig in der stationären und teilstationären Arbeit ca. 800 Hilfesuchende und beschäftigen etwa 200 haupt- bzw. 100 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.

Für die Evangelische Stadtmission Halle Eingliederungshilfe gGmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Grafikdesigner/in für die Abteilung Digitalisierung & Medien der Werkstatt für seelisch behinderte Menschen.

Ihr Profil:

  • Abschluss in Mediengestaltung, Grafikdesign, Illustration oder ähnlicher Fachrichtung    
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit allen gängigen Programmen von Adobe
  • hohes Maß an Kreativität sowie Gespür für Design in verschiedenen Disziplinen (CI, Marketing-Konzeption, Produktdesign, Print, Online, Event)
  • Kommunikationskompetenz und sicheres Auftreten
  • soziale Kompetenz sowie Bereitschaft zur Arbeit mit seelisch und körperlich behinderten Menschen
  • Teamfähigkeit und strukturierte sowie sorgfältige Arbeitsweise
  • Mitglied einer christlichen Kirche bzw. Lebensorientierung an christlichen Werten

Ihr Aufgabengebiet:

  • Konzeption und Erstellung kreativer Werbemittel für eigene und Kundenprojekte (Offline / Online)
  • Pflege und Ausbau des Corporate Design
  • Gestaltung von Werbemitteln (Print, Online, Schaufenstergestaltung, Produktdesign ...)
  • Zusammenarbeit mit Menschen mit seelischer und/ oder körperlichen Behinderungen
  • Ideenfindung und Gestaltung von verschiedenen Kampagnen gemeinsam im Team

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit
  • eine Atmosphäre, in der konzentriert gearbeitet, ambitioniert gedacht und respektvoll gehandelt wird
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team
  • einen Arbeitsort in studentischem Umfeld im Herzen von Halle (Saale)
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine angemessene Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland in der Fassung der Diakonie Mitteldeutschland und betriebliche Altersvorsorge


Sind Sie an dieser Herausforderung interessiert?
Dann senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins
und Ihrer Gehaltsvorstellung an die Evangelische Stadtmission Halle, bevorzugt per E-Mail bis zum 31.03.2017 an [email protected]. Telefonische Rückfragen zur Stelle sind unter der Rufnummer 0345/2178-170 oder per E-Mail an [email protected] möglich.
 
Postanschrift:
Evangelische Stadtmission Halle Eingliederungshilfe gGmbH, Weidenplan 3-5, 06108 Halle (Saale).

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de

Auf dieses Stellenangebot können Sie sich auch direkt online bewerben

Zur Online-Bewerbung

06108 Halle (Saale), Sachsen-Anhalt, Deutschland

keine Angabe
Bis: 31.03.2017
Wie: E-Mail

Ansprechpartner*in:

Digitalisierung & Medien
Martin Becker
E-Mail: becker@stadtmission-halle.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Top4Job.de