Stimmung beim Konzert
Stimmung beim Konzert, (Foto: © Martin Große)

The Hirsch Effekt // Welk + Aftershow

The Hirsch Effekt melden sich mit ihrem neuen Album „Eskapist“ im Gepäck auf der Livebühne zurück. Das Trio aus Hannover hat seine musikalische Mischung aus Metal, Prog, Core und düsterer Elektronik weiter verfeinert. Nach dem Abschluss ihrer „Holon“ - Trilogie („Holon: Hiberno“ - 2010, „Holon: Anamnesis“ - 2012, „Holon: Agnosie“ - 2015) und der Festigung ihres Rufes als alles in Schutt und Asche legende Live-Band vereint „Eskapist“ alles, was The Hirsch Effekt im Laufe der Jahre hat reifen lassen, auf einer ganz neuen Ebene. Dabei ist der komplexe, metallische und gleichzeitig unfassbar eigenständige Sound des Trios ein in der deutschen Musiklandschaft einzigartiges Phänomen. Atemlos extremer Metal steht neben hymnischen Refrains und orchestralen Arrangements. Virtuosität wird bei The Hirsch Effekt jedoch nicht zum inhaltslosen Vehikel degradiert. Jeder Song, der textlich an Orte geht, die schmerzen und berühren, trifft den Hörer emotional. So werden Konzerte von The Hirsch Effekt nicht selten zu einem kollektiven Taumel aus Bewegung und Liebe. Den Zuschauer erwartet eine energiegeladene Liveshow aus neuem Material und einer Anthologie des bisherigen Schaffens der Band.

Einlass ab 20Uhr // Start 21:30Uhr! // Eintritt AK 18€

21:30Uhr - WELK // 22:30Uhr - THE HIRSCH EFFEKT // 0:00Uhr - Aftershow w/ Vinyl Wizards

Präsentiert von VISIONS, FUZE, SLAM, MORECORE, PRETTYINNOISE & FRITZ-KOLA

https://www.facebook.com/events/113981609290295



Hühnermanhattan, Hordorfer Straße 4, Tel. , www.huehnermanhattan.de.tl/Home.htm

02.12.2017: 21.00 bis 03.00 Uhr

Kautzrecords

0163/7663556
Zur Webseite

Anfahrt:

Hordorfer Straße 4
06112 Halle


Haltestelle // 260 m entfernt

S-Bahnhof Steintorbrücke
Berliner Straße
06112 Halle
Tram: Linien 10, 94 Bus: Linie 91 Zug: S7