Claudia und Nadja Beinert
Claudia und Nadja Beinert, (Foto: © Paulfotografin)

Claudia und Nadja Beinert - Die Mutter des Satans

Die Wurzeln der Reformation sind weiblich – in ihrem neuen Roman erzählen die Beinert-Schwestern vom Einfluss Margarethe Luthers auf ihren weltbekannten Sohn Martin Luther. Entstanden ist das fesselnde Bild einer Zeit, in der Mütter eine ganz besondere Rolle spielten, Seuchen zum Alltag gehörten und der unbarmherzige Gott seine Gläubigen zum Kauf von Ablassbriefen trieb.

www.francke-halle.de



Franckesche Stiftungen, Franckeplatz 1, Tel. 0345 212 74 50, www.francke-halle.de
Canstein Bibelzentrum

27.10.2017: 19.30 bis 21.30 Uhr

Eventmanager

0345-9760936
Zur Webseite

Anfahrt:

Franckeplatz 1
06110 Halle


Haltestelle // 139 m entfernt

Franckeplatz
Rannische Straße
06108 Halle
Tram: Linien 1, 3, 4, 6, 7, 8, 9, 11, 95 Bus: Linien 91, 97