Mathilde, schön war’s doch...

Guten Abend verehrtes Publikum! Wir haben es gewagt, ja, wir haben uns herangewagt an eine Revue!!! Und wir sagen Ihnen, es war verdammt schwer und anstrengend und schweißtreibend und und und... Aber es hat auch unheimlich Spaß gemacht, nachdem die gröbsten Knoten aus den Beinen und den Stimmbändern entfernt waren und unsere Regisseurin und unser Choreograph aus dem Wahnsinn, in den wir sie durch unsere unrhytmischen Tanzversuche und nicht getroffenen Töne getrieben haben, wieder erwacht waren. Nicht, dass wir jetzt dem Friedrichstadtpalast Konkurrenz machen, aber wir finden uns schon ganz gut, wenn man bedenkt, dass wir im normalen Leben ganz gewöhnliche Berufe haben, vom Kraftfahrer über Sozialarbeiter bis zum Rechtsanwalt und einen Altersunterschied von 65 Jahren vom 15jährigen Eleven zur 80jährigen Diva unter einen Hut bringen und alle hier im Theater eben mal die sprichwörtliche Sau rauslassen können! Also, was wir eigentlich sagen wollten - haben Sie Spaß heute Abend und sehen Sie es uns nach, wenn mal ein Ton daneben geht und dieser eine Kollege, wir wollen keine Namen nennen, den Tanzschritt wieder mal in die falsche Richtung macht, na und!!! Bühne frei für unsere 20er Jahre Revue!!!

http://www.dorftheater-teutschenthal.de



Teutsches Theater Teutschenthal, Maerkerstraße 13, Tel. 034601 211 33, www.dorftheater-teutschenthal.de

28.04.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr

Theaterverein Teutschenthal e.V.

034601/ 21133
Zur Webseite

Anfahrt:

Maerkerstraße 13
06179 Teutschenthal