Meditation des Tanzes

Meditation des Tanzes spricht alle Sinne an, bietet Entspannung und Freude in der Gemeinschaft, fördert innere Ausgeglichenheit. Tanzen wird oft gleichgesetzt mit Geselligkeit und Ausgelassenheit. Es kann aber auch spirituelle Erfahrung sein. Tänze um eine gestaltete Mitte schaffen ein Gefühl von Verbundensein und Konzentration (meditare – lat.: in die Mitte gehen). In unserem Alltag mit viel Hektik, Termin- und Erfolgsdruck lädt diese Tanzgruppe ein, zu sich selbst, zu innerer Ruhe zu kommen. Hier können Sie die Seele baumeln lassen. Zeitgenössische Choreographien und traditionelle Tänze aus aller Welt (nach klassischer Musik, Liedern, Folklore) bringen uns in Bewegung. Wir laden Sie herzlich dazu ein. (2x / Monat, mittwochs – je 2 Stunden)

Leitung und Anmeldung: Veronika Blaschke (Tel. 0345-120 44 82, veronika.blaschke@gmx.de) Simone Kluge (Tel. 01520-6119511, kluge.s@arcor.de)

www.katholische-akademie-magdeburg.de



Gesundbrunnengemeinde, Diesterwegstraße 16, Tel. Gemeindehaus

05.04.2017: 19.00 bis 21.00 Uhr
19.04.2017: 19.00 bis 21.00 Uhr
  • 12 Abende 78,00 Euro

Eventmanager

0345-9760936
Zur Webseite

Anfahrt:

Diesterwegstraße 16
06128 Halle