Wenn der Vorhang fällt
Wenn der Vorhang fällt, (Foto: © The Light Cinema)

Dokumentarfilm

Am 30. März präsentiert das Lightcinema die Preview des Dokumentar-Filmes „Wenn der Vorhang fällt“, welcher sich der Geschichte der deutschen Hip-Hop-Szene in den vergangenen 30 Jahren widmet.

Anlässlich dieses Höhepunktes in der mitteldeutschen Region sind zurPreview Gäste vom Filmteam und regionale Größen der Szene geladen. Unter anderem haben sich der Regisseur des Films, Michael Münch, Morlockk Dilemma (Rapper und Labelbetreiber) und Fabster (Musikproduzent und ehemaliger Rapper aus Halle) angekündigt. Zur Einstimmung auf dieses besondere Event gibt es unter anderem im Foyer eine Fotoausstellung, die einzigartige Eindrücke zur Filmentstehung festgehalten hat, und von 18:30 – 19:00 Uhr können sich unsere Gäste an einer Breakdance-Darbietung von Tänzern des "Move 'n' Culture“-Festivals erfreuen. Bevor die Preview auf der großen Leinwand präsentiert wird, werden im Saal gestaltete Leinwände aus der halleschen Street Art Szene verlost. Nach dem Film gibt es noch eine Diskussionsrunde mit den anwesenden Gästen, die für Fragen und Anregungen Rede und Antwort stehen werden.

Inhalt: Für seinen ersten Film hat Michael Münch drei Jahre hinter die Kulissen der deutschen Hip-Hop-Szene geschaut und sich mit den ganz großen Musikern unterhalten. Max Herre, Prinz Pi, Sido, Marteria, Smudo, Nate57 und Afrob sind nur einige Rapper und Musiker, die sich in dem Dokumentarfilm die Ehre geben. Dabei zeigt Münch über einen längeren Zeitraum die Höhen und Tiefen des Business. Untermalt von fetten Beats zeigt der Regisseur, wie vielfältig und innovativ deutscher Hip-Hop über die Jahre geworden ist. Deshalb kann die musikalische Landschaft nicht nur von einer Stimme repräsentiert werden. Der Film feierte auf dem Münchener Filmfestival Premiere.

www.lightcinemas.de



The Light Cinema, Neustädter Passage 17, Tel. 0345/ 209 39 0, www.lightcinemas.de

30.03.2017: 18.00 bis 20.00 Uhr

Light Cinemas Halle UG

0345/ 209 39 88
Zur Webseite

Anfahrt:

Neustädter Passage 17
06122 Halle


Haltestelle // 240 m entfernt

S-Bahnhof Neustadt
An der Magistrale
06122 Halle
Tram: Linien 2, 9, 10, 11 Bus: Linien 21, 34, 91 Zug: S7