„Band der Kirchen“ – Shantychor „Seeteufel“ Halle/Saale

Zu großen Teilen entlang des Lutherweges werden sich im Jubiläumsjahr der Reformation auf einer Strecke von mehr als 50 km ca. 70 Gottes- und Gemeindehäuser an dem Event beteiligen. Anlässlich des Bandes der offenen Kirchen laden wir zu einem Konzert des Shantychores „Seeteufel e.V.“ ein. Lieder und Texte vom Wasser, der Seefahrt und dem Glauben sollen zu Gehör gebracht werden. Mit diesem Angebot wollen wir sowohl in der dörflichen Gemeinschaft als auch in die Region ausstrahlen zu Gespräch und Diskussion über die Vielfalt des Glaubens anregen. Was hat Shanty mit Kirche zu tun? Wo kann man seinen Glauben in welchen Formen ausleben? Diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit unseren Gästen bei Getränken und kleinen Stärkungen vertiefen. Mit dem Shanty in der Kirche wollen wir Neugier wecken, irritieren und somit Gesprächsanlässe schaffen. Das Angebot ist bewusst konfessions- und religionsunabhängig. Das Miteinander im Konzert, im Gespräch und im Feiern steht im Vordergrund. Barrieren – so in manchen Köpfen noch vorhanden – sollen abgebaut und überwunden werden. Musik ist dabei unser Mittel der Wahl, aber immer auch mehr als nur ein Mittel zum Zweck. Der Eintritt zum Konzert ist kostenfrei! Spenden für die gemeinnützige Arbeit des Mösthinsdorfer Heimatvereins und die Sanierung der Kirche erbeten.

www.moesthinsdorf.de



Kirche Mösthinsdorf, Kirchplatz, Tel. 034600 / 21188, www.moesthinsdorf.de/ortschaft/kirche/

26.05.2017: 19.00 bis 20.00 Uhr
  • kostenfrei

Mösthinsdorfer Heimatverein e.V.

0171/1710535

Anfahrt:

Kirchplatz
06193 Petersberg