Montagsgespräche: Johannes Lepsius und sein Hilfswerk zur Rettung der Armenier

In seinem Lichtbildervortrag wird uns Dr. Axel Meißner in die Geschichte der Armenier einführen und das Hilfswerk Johannes Lepsius vorstellen, das als Reaktion auf die Armeniermassaker Abdüllhamids II. 1896 gegründet wurde. Später kamen nach dem Völkermord an den Armeniern, den die Türken im Schatten des Ersten Weltkriegs (ab 1915) verübten, Flüchtlingsheime und Waisenhäuser sowie Armenier-Neusiedlungen in Syrien und Libanon hinzu. Die Armenienfrage belastet bis heute das Verhältnis des Deutschen Bundestages zur Türkei.

www.paulusgemeinde-halle.de



Pauluskirche, Rathenauplatz 1, Tel. 0345/5233787, www.paulusgemeinde-halle.de
Paulusgemeindesaal, Robert-Blum-Str. 11a

20.11.2017: 20.00 bis 21.30 Uhr
  • auf Spendenbasis

Evangelische Marktkirchengemeinde Halle

0345/ 5170894
Zur Webseite

Anfahrt:

Rathenauplatz 1
06114 Halle


Haltestelle // 520 m entfernt

Reileck
Reilstraße
06114 Halle
Tram: Linien 3, 6, 7, 12, 95 Bus: Linie 97