Montagsgespräche: Das falsche Leben (Buchvorstellung)

In seinem neuen Buch „Das falsche Leben“ analysiert der bekannte Psychiater und Psychotherapeut Dr. Hans-Joachim Maaz kritisch unsere aktuellen gesellschaftlichen Fehlentwicklungen, einschließlich der Flüchtlingsproblematik, der Spaltung der Gesellschaft, dem Umgang mit Pegida, der AfD und anderen Gruppierungen. Den Deutschen diagnostiziert der Gründer der Stiftung Beziehungskultur eine „narzisstische Normopathie“.

www.paulusgemeinde-halle.de



Pauluskirche, Rathenauplatz 1, Tel. 0345/5233787, www.paulusgemeinde-halle.de
Paulusgemeindesaal, Robert-Blum-Str. 11a

15.05.2017: 20.00 bis 21.30 Uhr
  • auf Spendenbasis

Evangelische Marktkirchengemeinde Halle

0345/ 5170894
Zur Webseite

Anfahrt:

Rathenauplatz 1
06114 Halle


Haltestelle // 520 m entfernt

Reileck
Reilstraße
06114 Halle
Tram: Linien 3, 6, 7, 12, 95 Bus: Linie 97