Larolanja
Larolanja, (Foto: © pr)

Laroranja und das Licht der Liebe

Der Fürst der Finsternis raubt den Menschen das Licht der Liebe und Dunkelheit zieht über das Land. Laroranja, das Mädchen aus den Wäldern, macht sich auf die Suche nach dem Licht der Liebe. Auf ihrer abenteuerlichen Reise begegnet Laroranja den Waldgeistern, dem Zeitenläufer, dem Schmied der Einsamkeit und vielen phantastischen Figuren. Da kämpfen die Schwestern des Lichts in einer unbarmherzigen Schlacht gegen die Horden der Unterwelt und die Feueramazonen lassen ihre Glut auf die Schatten der Finsternis niederprasseln.

Kein geringerer als Joachim Kerzel, Synchronsprecher von Dustin Hoffmann und Jack Nicholson, erzählt die Geschichte auf wunderbare Weise. Die Kämpfer von Merlet sorgen für spektakuläre Fecht – und Stuntszenen. Wenn man die neuste Staffel von „Die Musketiere“ (ARD – 2014) gesehen hat und bei den atemberaubenden Stunts die Luft anhält, dann ist „Merlet“ mit im Spiel. In über dreißig internationalen Filmproduktionen konnte man sie in den letzten Jahren sehen. So unter anderem in „Die Chroniken von Narnja“, „Avalon“ oder in „Die Jungfrau von Orleans“. Mario Gericke, Schauspieler und Regiesseur, hat eine Geschichte geschrieben, die von der Märchen und Sagenwelt Mitteldeutschlands geprägt ist. Als Schauspieler stand Mario Gericke bereits für die DEFA vor der Kamera. Nach der Wende folgten unter anderem „Nicolaikirche“ an der Seite von Barbara Auer, Otto Sanders und Ulrich Mühe, „Abgehauen“ oder „Der Hauptmann von Köpenick“ an der Seite von Harald Junke. Die Inszenierung schafft die Verschmelzung von Musik, Tanz, Theater, Akrobatik und Feuerartistik. Mitreißende Tänze, großartige Choreografien und eine wundervolle Ausstattung geben dieser Geschichte ein unverwechselbares Gesicht. Märchenhaft und Spannend bis zur letzten Minute!

http://waldbuehne-altenbrak.de

Ticket kaufen



Waldbühne Altenbrak, Rolandseck 18, Tel. 0345 20 84 173, waldbuehne-altenbrak.de

15.07.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr
16.07.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr
21.07.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr
22.07.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr
23.07.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr
11.08.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr
12.08.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr
18.08.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr
19.08.2017: 20.00 bis 22.00 Uhr

Varomodi e.V.

0345/ 5507300
Zur Webseite

Anfahrt:

Rolandseck 18
06502 Altenbrak