Halloween-Partys in Halle

Bald ist wieder die perfekte Zeit für alle Fans des Grusels: Am 31. Oktober ist Halloween! Vor über 2000 Jahren wurde der Brauch von den Kelten im alten England eingeführt, zu...

mehr...

Deutsche Erfinderszene seit eh und je ein Grund zur Freude

Die Rahmenbedingungen scheinen in Deutschland zu stimmen. Der Strom genialer Erfindungen reißt nicht ab. Nicht ganz unbeteiligt an diesem erfreulichen Umstand ist die Initiative...

mehr...

Weihnachtsmärkte in Halle und mehr - das große Weihnachtsspezial mit Tipps und Terminen

Der Weihnachtsmarkt in Halle erfreut sich in den letzten Jahren einer immer größeren Beliebtheit und bietet auch in diesem Jahr ein umfangreiches Programm und einen bunten...

mehr...

Silvesterpartys und Feiern in Halle

Silvester feiern in Halle kann man an vielen Orten. Egal ob opulenter Ball, Tanzveranstaltung oder Dinner - in Halle und Umgebung lassen sich jedes Jahr viele Veranstalter für die...

mehr...

Ein Land baut um

Im Jahr 2010 ging die Internationale Bauausstellung, die IBA 2010, in ihre letzte Runde. Nach vielen Jahren des Entwerfens, Verwerfens, der Bauarbeiten und des Diskutierens war es...

mehr...

Wir werden den Ratten aufs Haupt hauen

Am 9. November jährte sich der Tag des Mauerfalls zum 25. Mal. Allerorten wurde dieses wichtigen deutschen Tages gedacht. Ein Rückblick jagte den nächsten und am 9. Oktober 2014...

mehr...

Das Stadtbad von Halle - ein Themenspezial

Halles Stadtbad, welches 1916 eröffnet wurde, ist eines der bedeutendsten Baudenkmäler der Stadt und bis heute eine wichtige Sportstätte nicht nur für die Hallenser. Dennoch hat...

mehr...

Die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle - eine über 100 Jahre lange Geschichte

Die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle gehört zu den renommiertesten Kunsthochschulen der Welt. Im Jahr 2015 beging sie ihren 100.sten Geburtstag  – ein Grund zu feiern und...

mehr...

Stadtmuseum Halle öffnet seine Pforten - Eine Geschichte mit der Geschichte

In Halles musealer Landschaft hat sich in den vergangenen Jahren viel getan. Die Moritzburg wurde renoviert und modern ausgebaut, das Landesmuseum ebenso wie  das Händelhaus. Mit...

mehr...

Halles Bergzoo und sein 100 Jahre alter Aussichtsturm

Schon von Weitem ist er zu erkennen, der steinerne Aussichtsturm des Bergzoos in Halle. Seit vielen Jahren ist er ein Wahrzeichen des Zoos, nun feiert er seinen hundertjährigen...

mehr...

Halle: Nachfrage nach Bauland und Immobilien steigt

Halle litt nach der Wende unter einer sukzessiven Abwanderung. Lebten 1990 noch über 300.000 Menschen in der Großstadt an der Saale, waren es 2010 nur noch rund 230.000. Der...

mehr...

Kunstmuseum Moritzburg Halle - Der Neubau des Nordflügels der Stiftung Moritzburg

Die Stadt hat eine neue Attraktion: Den Neubau des Kunstmuseums. Diskussionen um das Konzept, die Umsetzung, die Dauer, die Kosten erstarben, nachdem die Architekturkritiker und...

mehr...

Was Martin Luther und seine Gäste aßen und tranken

Ich habe oft den ersten Bierbrauer verflucht. Es wird mit dem Bier so viel Gerste verdorben, dass man damit ganz Deutschland erhalten könnte, und soll es also verderben, dass wir...

mehr...

(Vor)geschichte Scheiben-Weise im neuen Landesmuseum für Vorgeschichte Halle

Fast anderthalb Jahre galt es für den archäologisch interessierten Museumsbesucher in Halle auf den umfangreichen Fundus des Landesmuseums in der Richard-Wagner-Straße zu...

mehr...

Das Leben und Wirken des berühmten Namensgebers der Franckeschen Stiftungen

Zum 350. Mal wurde im Jahr 2013 der Geburtstag eines bekannten Hallensers und zugleich Namensgebers der Franckeschen Stiftungen gefeiert: August Hermann Francke. Die Themenseite...

mehr...

Geschichte eines Kreativquartiers

Vor über 100 Jahren eröffnete in der Großen Ulrichstraße ein hochmodernes Bekleidungskaufhaus. Als die Auftraggeber, die Händler für Bekleidung Brümmer & Benjamin, das fertige...

mehr...
  • 1
  • 2