Wittenberger Erlebnisnacht - verzaubert in einer Nacht

Wer die historische Innenstadt der Lutherstadt Wittenberg einmal in neuem Licht entdecken und unbekannte und bekannte Orte neu erleben will, der sollte im August zur Wittenberger Erlebnisnacht kommen.

 

Denn dann verwandelt sich unter dem Markenzeichen des roten Feuervogels die Innenstadt in ein außergewöhnliches Konglomerat aus musikalischer Vielfalt, künstlerischem Können und faszinierenden Feuerwerkseffekten. Die zahlreichen Konzerte reichen von Irish Folk über Swing, Klezmer, Weltmusik und Gipsy bis hin zu Blues und Boogie, Soul und Latin.

In den Kirchen können die Besucher außergewöhnliche Konzertklänge von unterhaltsamer A-cappella-Musik über Adaptionen aus Jazz, Flamenco und Klassik bis zu vielfältiger und exzellenter Bläsermusik erleben. Im Tierpark können kleine und große Besucher zu späterer Stunde Feuerfunken bestaunen. Der Höhepunkt der Wittenberger Erlebnisnacht ist dann kurz nach 24 Uhr ein beeindruckendes Musik-Feuerwerk auf der Schlosswiese. Es bildet den Abschluss einer besonderen Nacht in einer besonderen Stadt.

Termin: 19.8., von 19 bis 24 Uhr in der Lutherstadt Wittenberg www.wittenberger-erlebnisnacht.de