Jugend hackt – Mit Code die Welt verbessern

Die Anmeldung für das erste Jugend hackt in Halle ist noch bis 22. Oktober geöffnet.

Die Open Knowledge Foundation Germany e.V. und mediale pfade e.V. richten vom 10.-12. November 2017 gemeinsam mit regionalen Partnern Jugend hackt in Halle aus. Das Programm Jugend hackt besteht seit 4 Jahren, startete Anfangs mit einer Veranstaltung in Berlin und findet seitdem jährlich in einer wachsenden Anzahl von Städten im deutschsprachigen Raum, sowie als zentrales Event in Berlin statt. Darüber hinaus finden seit 2016 in Kooperation mit dem Goethe-Institut jährlich Events in Ostasien statt.

Bei der Veranstaltung wird unter dem Motto “Mit Code die Welt verbessern” mit Hilfe von offenen Datensätzen an Prototypen, digitalen Werkzeugen und Konzepten für die Vision einer besseren Gesellschaft getüftelt. Unterstützung erhalten die bis zu 50 TeilnehmerInnen hierbei von erfahrenen pädagogisch geschulten MentorInnen.

Die Anmeldung unter www.jugendhackt.org/events/halle ist noch bis zum 15. Oktober 2017 geöffnet.