In Flammen Open Air

39 Bands und No Commerce! Das schreibt sich das Festival groß auf die Fahne und unterstreicht es mit den Worten: „Metal ist Freiheit“. Zwischen den Wiesen und Wäldern, auf und in denen das Festival stattfindet, soll jeder Metaller in eine neue Welt eintauchen können.

An drei Tagen wird sich hier den echten Klängen hingegeben, das Haar geschüttelt und – wer möchte – auch in Gewässern gebadet. Dann warten Bands wie „Marduk” aus Schweden, „Krisiun” aus Brasilien oder „Batushka” aus Polen auf alle Begeisterten. Doch das waren nur einige Namen – also auf zur großenGartenparty!

Termin: 6.-8.7. in Torgau www.in-flammen.com