See in Flammen in Kelbra

Feuer und Wasser – zwei Elemente, die sich so entgegenstehen, dass sie nicht vereint werden können. Richtig? Beim „See in Flammen“ am 29.7. trifft das überhaupt nicht zu.

Der Abend beginnt hier mit tollem Rahmenprogramm wie Walking Acts, Feuershow, Hüpfburgen, Kinderschminken, Musik, Show und Moderation. Im Anschluss geht es richtig los: Auf der Open-Air-Bühne ist „Tänzchentee“, eine Liveband der Extraklasse, für beste Laune zuständig. Damit die Kleinsten auch ein Feuerwerk erleben können, bevor es ins Bett geht, wird kurz nach Sonnenuntergang ein Kinderfeuerwerk gezündet. Ein gigantisches, über 20 Minuten andauerndes Musik-Höhenfeuerwerk wird dann als Abschluss bei den Großen für Staunen, leuchtende Augen und Gänsehaut sorgen.

Termine : 29.7., Stausee Kelbra www.seeinflammen-kelbra.de