Ausprobieren auf der Bühne?

Einmal ausprobieren, wie Improvisationstheater funktioniert, wie es sich anfühlt und welche neuen Seiten man dabei an sich entdeckt? Zwei neue Theaterkurse starten ab 04. September 2017 in der Theaterschule Spielzeit.

Auch wer vorher noch nie auf einer Bühne gestanden hat, ist hier genau richtig. Und eine gute Portion Spaß ist garantiert. Mitzubringen sind Neugierde und ein bisschen Mut.

Oder einmal gezielt mit Texten auseinander setzen und diese nach zehn Monaten präsentieren? Dann steigen Sie ein bei der Theatergruppe Statttheater. Ihre Lieblingsstücke oder Texte von Lieblingsschriftstellern werden nach gemeinsamer Auswahl spielerisch bearbeitet und in Szene gesetzt. Dabei bietet sich Ihnen die spannende Chance, sich intensiv von der Auswahl eines Theatertextes bis zur Aufführung mit bestimmten Schauspielfiguren auseinanderzusetzen. Trainingseinheiten zu schauspielerischen Grundlagen (Bewegung und Körperausdruck, Improvisation, Sprache und Stimme, Figurenarbeit) ergänzen die Arbeit.

Start beider Kurse: am 04.09.17 und am 07.09.17

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Mehr Informationen unter: www.spielzeit-halle.de  Fragen? info@spielzeit-halle.de oder 0345/ 13510305