Artlake Festival

Eigentlich ist der Bergheider See, südlich von Finsterwalde bei Lichterfeld, Landkreis Elbe-Elster, ein geflutetes Restloch des ehemaligen Tagebaus Klettwitz-Nord.

Aber neben dem ist er auch Ort für Badespaß und besonders schöne Festivals wie dem Artlake Festival, welches in seiner zweiten Ausgabe hier zum ersten Mal statt findet. Neben Bands wie „Sind“, „von wegen Lisbeth“, „Bebetta“, „Stefan Iniak“, „Rikas“, „Neufundland“, „Razz“, „Giant Rooks“ und „Edward Ean“ kann man sich satt sehen an eindrucksvollen Installationen, Street Art und Theater, und einen spielerischen Mikrokosmos aus Workshops, Strandyoga, Literatur und Diskussionsrunden erleben, während auf vielen weiteren Stages und Floors Singer-Songwriter, Synth-Pop-Künstler, Indie-Bands und elektronische Klänge von House bis Techno die Fans durch die warmenTage und lauen Nächte geleiten.

 

Termine: 17.–20.8., am Bergheider See in der Niederlausitzer Heidelandschaft www.artlake-festival.de