Ancient Trance Festival in Taucha

Umschlossen von der wunderschönen Natur in Taucha, kann dieses Festival mit einer Vielfalt von Angeboten aufwarten. An der Schlossbühne gibt es Musik, Tanz und Bands.

Die Teichbühne ist bestimmt vom Marktplatz, dem Herzstuück des Festivals,bei dem sich der Besucher mit diesem und jenem versorgen kann. Besondere Konzertatmosphäre bietet die Kirche St. Moritz,denn vor sakraler Kulisse werden die leisen und behutsamen Töne ihren Platz finden, die im Festivalbetrieb allzuoft untergehen. Ein Blick auf das Programm von 2017 gibt einen ersten Eindruck in das breite musikalische Spektrum des Festes: Goco aus Japan, Tamikrest aus Mali, Laboratorium Pieśni aus Polen, Efrén LópezTrio Spanien/Israel, Terrakota aus Portugal oder auch Newen Afrobeataus Chile sind zu Gast. Ein besonderes Highlight ist ebenso das Treffender internationalen Maultrommelgemeinschaft, bei dem die mannigfaltige Klangbreite dieses Instruments zu hören sein wird. mars

Termine: 11. – 13.8. in Taucha bei Leipzig www.ancient-trance.de