4. Fotokunstpreis des Evangelischen Kirchenkreises Halle-Saalkreis

Junge Kunstschaffende, die noch kurz vor den sommerlichen Urlaubstagen 2.000 Euro abräumen wollen, sollten sich jetzt sputen. Der vierte Ausschreibungszeitraum zum Fotokunstpreis des Evangelischen Kirchenkreises Halle-Saalkreis endet am 15. März 2017.

Das aktuelle Wettbewerbsthema lautet „Du und ich“: Das Gegenüber, das Du - mein Verhältnis zu ihm. Vergleiche, Abgrenzung, Annäherung, Vertrauen und Misstrauen. Die Beziehungsebenen zwischen den beiden Polen sind vielgestaltig. Deren Vorhandensein oder Mangel erlangt insbesondere in Zeiten von Globalisierung sowie wachsender gesellschaftlicher Ausdifferenzierung und Polarisierung immer stärkere Bedeutung. Diese Vielschichtigkeit des Mit-, Gegen- und Nebeneinanders in Bildern zu bannen ist Intention der diesjährigen Preisinitiative.

Teilnahmeberechtigt sind junge Fotografinnen und Fotografen die mindestens 22 Jahre alt sind und die das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Der Fotokunstpreis ist mit einem Preisgeld von 2.000 Euro dotiert. Der im Zuge dieser Initiative ebenfalls zu vergebende Förderpreis für junge Nachwuchskünstlerinnen und Künstler im Alter von 16 bis 21 Jahren umfasst eine Höhe von 500 Euro.

Mehr Infos unter www.fotokunstpreis.de